Release Notes November 2017

zuletzt aktualisiert: 08.12.2017, 12:12 Uhr

Auf der Überholspur mit bookingkit!

In den letzten Wochen waren wir wieder besonders eifrig und warten mit einigen Neuerungen sowie deutlichen Optimierungen auf. Wir von bookingkit geben stets unser Bestes, um dir hervorragenden Service und nützliche Funktionen zu bieten - so dass Du mit bookingkit auf der Überholspur bleibst! Mit unserem neuesten Release bieten wir dir folgende Updates:
 
  1. Neue Gutscheindesigns
  2. Interne Zusatzprodukte
  3. Zusatzprodukte sind von nun an auch für Anfragen verfügbar
  4. Verbesserte Aktionsgutscheincodes
  5. Neue Teilnehmerliste
  6. Neue Rechnungslogik

Neue Gutscheindesigns

Die Feiertage stehen vor der Tür und Weihnachtszeit ist bekanntlich Gutscheinzeit. Wie Du vielleicht weißt, kannst Du mit unserem Gutscheinkonfigurator bereits individuelle Gutscheine designen. Selbstverständlich haben wir auch Vorlagen für die kalte Jahreszeit. Ganz neu und passend zu unserer Kooperation mit Outdooractive bieten wir von nun an auch Gutscheindesings für den Aktivitätensektor an! Unter Personalisierung > Gutschein-Konfigurator steht dir eine eigene Kategorie zur Verfügung:

Interne Zusatzprodukte

Ab sofort hast Du auch die Möglichkeit Produkte nur intern, also nicht im Checkout, anzubieten. Wie das geht? Ganz einfach - entferne lediglich das entsprechende Häkchen:


Du fragst dich jetzt, wofür das gut sein soll? Mit internen Produkten kannst Du Firmenkunden noch besser bedienen. Also wenn Du z.B. ein ganz besonderes Catering nur für Firmen anbietest. Wie Du ja wahrscheinlich weißt, empfiehlt sich für solch ein Szenario insbesondere eine manuelle Buchung mit Zahlung auf Rechnung!

Zusatzprodukte sind von nun an auch für Anfragen verfügbar

Deine Erlebnisse in bookingkit stehen auf Anfrage? Seit unserem letzten Release werden auch deine zusätzlichen Produkte bei Anfragen dargestellt. Das heißt, sobald Du eine Anfrage bestätigst und der Kunde über den Link zur Zahlung weitergeleitet wird, kann er dort über das eigentliche Erlebnis hinaus noch weitere Produkte buchen. Ganz schön praktisch oder?

Verbesserte Aktionsgutscheincodes

Wusstest Du schon, dass Du mit bookingkit die Gültigkeit deiner Aktionsgutscheincodes auf Erlebnisebene oder Wochentage beschränken kannst? Mit gezielten Newsletteraktionen kannst Du so dein Business boosten und deinen Umsatz steigern! Neu seit diesem Release ist, dass sich der Rabatt eines Aktionsgutscheincodes anpasst, wenn Du die Bestellung änderst. 

Neue Teilnehmerliste

Du kennst doch mit Sicherheit unsere Teilnehmerliste. Wir haben uns das Feedback vieler Anbieter zu Herzen genommen und unsere alte Pack&Go Liste noch einmal deutlich überarbeitet und optimiert. Zum Beispiel heißt diese von nun Checkliste! Du findest sie nach wie vor in deiner Kalenderansicht, sowohl für einen ganzen Tag als auch für einen einzelnen Termin. Was ist also neu? Damit deine Mitarbeiter stets up to date sind, werden Kommentare, der Zahlstatus der jeweiligen Bestellung, etwaige verbundene Ressourcen sowie Veranstaltungsinformationen auf unserer Teilnehmerliste aufgeführt. Aber sieh selbst:

Neue Rechnungslogik

Damit Du mit bookingkit auf der Überholspur bleibst, darf natürlich auch das Thema Buchhaltung nicht zu kurz kommen. Zusammen mit unseren Steuerberatern haben wir eine neue Rechnungsabwicklung für deine Endkunden entwickelt. Von nun an wird bei jeder Veränderung rechnungsrelevanter Daten eine neue Rechnung erstellt. Auch gibt es neben der PDF-Rechnung ab sofort auch einen Zahlungshinweis. Aber lies selbst - unser Leitfaden erklärt dir noch einmal alles Schritt für Schritt.

Wie hilfreich war dieser Artikel?
Kontakt
  • Wir sind erreichbar! Falls Du noch eine Frage haben solltest oder etwas unklar ist, kannst Du uns jeder Zeit kontaktieren:

    bookingkit Service
    service@bookingkit.de
eb03c2bed1cfd8d85e0c39dea6969a9e@bookingkit.desk-mail.com
https://cdn.desk.com/
false
desk
Laden
Sekunden her
eine Minute her
Minuten her
eine Stunde her
Stunden her
Liquid error: undefined method `gsub' for nil:NilClass
Tage her
über
false
Ungültige Zeichen gefunden
/customer/de/portal/articles/autocomplete