Unter dem Menüpunkt "Vermarktung" -> "Konfiguration Webseite" -> kannst Du im Abschnitt "Pflichtangaben bei der Buchung" entscheiden, welche Angaben bei der Buchung verpflichtend sind. Aktuell gibt es folgende Auswahlmöglichkeiten:

  • Telefonnummer (optional)
  • vollständige Anschrift (optional)

Generell können vom Endkunden immer alle zur Verfügung stehenden Felder ausgefüllt werden. Du legst lediglich fest, welche Angaben verpflichtend sind.

  • Tipp: Je weniger Angaben Du voraussetzt, desto mehr Buchungen erzielst Du. Internetnutzer sind schnell von einer großen Anzahl Pflichtfelder abgeschreckt!
  • WICHTIG: Ohne E-Mail-Adresse als Pflichtfeld erhalten deine Kunden keinerlei Buchungsbestätigungen mehr!
War diese Antwort hilfreich für dich?