Noch mehr Umsatz mit unseren Flexiblen Tickets!

10-er Karten, 2 für 1 Angebote, Monatskarten - alles gar kein Problem mit unserem Modul 'Flexible Tickets'. bookingkit ermöglicht dir ganz unkompliziert, besondere Angebote für deine Kunden einzurichten und so deine Umsätze und Auslastung in die Höhe zu schrauben. Wie genau das geht, erfährst du hier:

  1. Flexible Tickets & Angebote?
  2. Aktiviere das Modul
  3. Flexible Angebote einrichten
  4. Ansicht im Backend
  5. Ansicht im Frontend
  6. Wissenswertes & Praxistipps

Flexible Tickets & Angebote?

Du fragst dich jetzt bestimmt, was genau damit gemeint ist. Keine Sorge, es ist wirklich kinderleicht. Du richtest in deinem bookingkit Backend einfach ein 'Flexibles Angebot' ein. Deine Kunden können dieses dann direkt online als 'Flexibles Ticket' buchen. Für welche Szenarien und Angebote du dieses Angebot nutzen kannst, erfährst du hier.

Nach erfolgreicher Buchung erhalten deine Kunden einen Produktgutschein, welchen sie dann für das jeweilige Erlebnis einlösen können. Wie oft der Gutschein eingelöst werden kann, stellst du vorher in deinem Angebot ein - wie genau du das machst, erfährst du im Folgenden.

Beachte bitte, dass der Gutschein - im Gegensatz zu Wertgutscheinen - umsatzsteuerpflichtig ist, da es sich um einen Gutschein für ein spezifisches Produkt handelt.

Aktiviere das Modul

Bevor du loslegen kannst, musst du zunächst unter Einstellungen > Module das zugehörige Modul "Flexible Tickets" mit nur einem Klick aktivieren:

Flexible Angebote einrichten

Unter Erlebnisse > Flexible Angebote kannst du für deine Erlebnisse direkt flexible Angebote anlegen. Klicke hierzu einfach auf den Button "+ Neues flexibles Angebot". Im nächsten Schritt kannst du dein Angebot benennen und einrichten. Du kannst sowohl die Anzahl der Eintritte festlegen, als auch einstellen, für welche Preisstufen das Ticket gelten soll. Darüber hinaus hast du die Möglichkeit die Verfügbarkeit zu begrenzen, z.B. hinsichtlich des Buchungs- oder Leistungszeitraum.

Unser Tutorial fasst dir alle wichtigen Schritte auch noch einmal übersichtlich zusammen:



Übrigens: Unter Erlebnisse kannst du über den entsprechenden Button ebenfalls direkt ein flexibles Angebot für das jeweilige Erlebnis anlegen:

Ansicht im Backend

Unter Einstellungen > Flexible Angebote kannst du jederzeit deine erstellten Angebote einsehen und verwalten.

Ansicht im Frontend

Deinen Endkunden werden deine Angebote an mehreren Stellen ganz übersichtlich und prägnant in deinem Widget angezeigt, sodass diese es besonders gut wahrnehmen und dein Umsatz sich automatisch erhöht. Sowohl in der Detailansicht deiner Erlebnisse, als auch in den Erlebnislisten werden deine Angebote angezeigt. In Letzteren zum einen als prägnanter Button, zum anderen aber auch als separate Angebote direkt unter deinen Erlebnissen. Aber sieh selbst:

Erlebnisdetailansicht



Erlebnisliste





Übrigens: In der Bestellbestätigung können deine Endkunden ihren nun erworbenen Produktgutschein auch direkt ganz bequem einlösen:



Nach Klicken auf 'Datum Buchen' kann dein Kunde direkt ein Datum auswählen und sich direkt einbuchen. Der Gutschein wird automatisch abgezogen und dem Kunden auch angezeigt, wie oft der Gutschein noch einlösbar ist:



Deine Kunden erhalten ihr flexibles Ticket als Anhang in ihrer Bestätigungsmail und können dieses natürlich in der Leistungsübersicht herunterladen. Der Gutscheincode (mit welchem deine Kunden sich in das jeweilige Erlebnis einbuchen können), der Name des Buchenden sowie deine Angebotsbeschreibung werden natürlich auf dem Ticket dargestellt:

W​issenswertes & Praxistipps

Um dein Angebot noch besser an den Mann zu bringen, wird direkt angezeigt wie oft und wie lange das Angebot noch buchbar ist:



Das Feature ist für jede Branche nutzbar - egal ob du ein Fitnessanbieter bist und Monatskarten abbilden, im Verleih 10er-Karten anbieten, oder als Escape Room einfach ein zeitlich limitiertes Sonderangebot vermarkten möchtest.


Wenn deine Endkunden das flexible Ticket verschenken möchten und du die Beschreibung leer lässt, können sie das Feld im Ticket individuell ausfüllen und haben so das perfekte Geschenk!

Um noch mehr aus deinem Angebot herauszuholen empfiehlt es sich übrigens auch noch weitere lokale Erlebnisse anderer bookingkit Anbieter in deiner Umgebung zu vermarkten und so pro Bestellung zusätzlich 7 % Kommission zu verdienen. Spannend oder? Hier erfährst du mehr!

War diese Antwort hilfreich für dich?