Mit bookingkit hast Du die Möglichkeit sowohl Erlebnisse als auch Gutscheine sowie zusätzliche Produkte verkaufen. Doch was ist eigentlich was?

Erlebnisse

In bookingkit kannst Du deine Erlebnisse, also die (Freizeit-)Aktivitäten, die Du anbietest, ganz einfach online buchbar machen. Wenn Du für deine Erlebnisse eine Termindefinition anlegst, sind diese Termine entweder online buchbar oder deine Kunden können diese anfragen. Das kannst Du ganz einfach in deinem bookingkit-Account unter Erlebnisse für das jeweilige Erlebnis einstellen, indem Du auf den blauen Button Bearbeiten klickst.

Gutscheine

Deine Kunden können für alle deine Erlebnisse einen Wertgutschein kaufen. Also für jede Preisstufe, die Du in deinen Erlebnissen angelegt hast, können deine Kunden auch einen Gutschein über den entsprechenden Wert erwerben. Darüber hinaus macht es auch Sinn einen generischen Gutschein anzulegen, ein Erlebnis ohne Termindefinition, über das deine Kunden dann Gutscheine kaufen können.

Produkte

Während des Bestellprozesses kannst Du deinen Kunden auch weitere Produkte zusätzlich verkaufen, z.B. Getränkepakete, Merchandise oder Equipment. Nutze diesen Vorteil und steigere so noch einmal deutlich deinen Umsatz. Zusatzprodukte kannst Du in bookingkit unter Erlebnisse > Produkte konfigurieren.

War diese Antwort hilfreich für dich?