bookingkit stellt monatlich die Rechnung aus an den Erlebnisanbieter. In diesem Artikel wird die Buchhaltung und die Abrechnung genauer erklärt: https://help.bookingkit.net/customer/de/portal/articles/2715954-buchhaltung-und-abrechnung-mit-bookingkit

Auf der monatlichen Rechnung steht bei den Gebühren „bereits entrichtet“ auf der ersten Seite in der Übersicht.

„Bereits entrichtet“ bedeutet, dass bookingkit bei den Onlinezahlungstransaktionen die Gebühren direkt nach der Bezahlung abzieht bevor das Geld auf dem Treuhand -oder PayPalkonto übertragen wird.
Damit die Gebühren natürlich nicht doppelt bezahlt werden, werden diese als bereits entrichtet abgerechnet. Auf den folgenden Seiten findest Du die einzelnen Gebühren grün markiert, die bereits entrichtet wurden. Daher macht es Sinn die Rechnungen in Farbe auszudrucken (nicht in schwarz-weiß), wenn diese an die Buchhaltung/Steuerberater weitergegeben werden.

Auf der letzten Seite der Anlage findest Du die Berechnung der summierten bereits entrichteten Gebühren, die auf der ersten Seite identisch sein sollten.

Wenn du hierzu oder weitere Fragen hast, schrieb uns gerne eine E-Mail an service@bookingkit.de

War diese Antwort hilfreich für dich?